Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. ALLGEMEINES
Angebote, Lieferungen, und sonstige Leistungen vom PegasusZentrum - Koppers und Letschert GbR, Am Webergarten 4, D-61118 Bad  Vilbel, www.pegasuszentrum.de erfolgen ausschließlich aufgrund der nachfolgend aufgeführten Geschäfts- und Lieferbedingungen, die vom Verbraucher  mit der Bestellung anerkannt werden. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken  abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen, noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Die AGB`s sind auf dieser Internetseite dauerhaft hinterlegt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

2. WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag
 
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;
Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Pegasuszentrum,
am Webergarten 4,
61118 Bad Vilbel,
Telefonnummer: 06101/3041406,
Telefaxnummer: 06101/3041407,
E-Mail- Adresse: info@pegasuszentrum.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.pegasuszentrum.de/formular_widerruf.pdf) herunterladen, ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

— zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
— zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
— zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
— zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
— zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
— zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Cornputersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
— zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.
 
Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
 
- An PegasusZentrum – Koppers und Letschert GbR, Am Webergarten 4, 61118 Bad Vilbel, Telefax: 06101/3041407, E-Mail: info@pegasuszentrum.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Kunden
- Anschrift des/der Kunden
- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsrecht bei Daten-Downloads

 
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Vertragsabschluss
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Pegasuszentrum,
am Webergarten 4,
61118 Bad Vilbel,
Telefonnummer: 06101/3041406,
Telefaxnummer: 06101/3041407,
E-Mail- Adresse: info@pegasuszentrum.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.pegasuszentrum.de/formular_widerruf.pdf) herunterladen, ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
 
- An PegasusZentrum – Koppers und Letschert GbR, Am Webergarten 4, 61118 Bad Vilbel, Telefax: 06101/3041407, E-Mail: info@pegasuszentrum.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Kunden
- Anschrift des/der Kunden
- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.



3. PREISE
Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die im Internet-Shop angegebenen Preise werden immer auf den neusten Stand gebracht. Bei Preiserhöhungen gelten für den Kunden die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise, bei Preissenkungen die zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Preise. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern behalten wir uns das Recht vor, von der Bestellung zurückzutreten.

4. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Die Lieferung erfolgt innerhalb von Deutschland per Sofortüberweisung oder per Vorauskasse/Überweisung. Bei dem Dienst "Sofortüberweisung" ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weisen wir dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes "Sofortüberweisung" wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfall Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes "Sofortüberweisung", die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch sollen Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt werden.
Wir liefern porto- und versandkostenfrei. Ausnahmen sind besonders gekennzeichnet.

5. LIEFERBEDINGUNGEN
Erfüllungsort ist Bad Vilbel (Deutschland/Hessen). Die Lieferung erfolgt in der Regel durch die Deutsche Post AG/DHL. Kann aber auch im Ausnahmefall durch einen Frachtführer (DPD, UPS etc.) unserer Wahl erfolgen.

6. LEISTUNGSVORBEHALT
Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar oder zumindest auf absehbare Zeit nicht verfügbar sein, wird der Kunde darüber informiert und der Artikel nicht geliefert. Wir behalten uns das Recht der Teillieferung vor.

7. BESCHAFFUNGSRISIKO
Wir übernehmen kein Beschaffungsrisiko. Wir sind berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn wir trotz des vorherigen Abschlusses eines Einkaufsvertrages den Liefergegenstand nicht erhalten. Unsere Verantwortlichkeit für Vorsatz oder Fahrlässigkeit bleibt allerdings unberührt. Wir informieren den Käufer schnellstmöglich über die nicht rechtzeitige Verfügbarkeit des Liefergegenstandes und werden, wenn er zurücktreten will, das Rücktrittsrecht ausüben. Dem Käufer wird im Falle des Rücktritts die entsprechende Gegenleistung erstattet.

8. GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE
Die Ansprüche auf Gewährleistung entsprechen den gesetzlichen Vorgaben. Darüber hinausgehende Ersatzansprüche, wie Nutzungsausfallentschädigung und ähnliches sind ausgeschlossen. Der Käufer trägt die Kosten der Nachbesserung, bzw. der Reparatur bei Fehlbedienung und unsachgemäßem Gebrauch der Ware.

9. EIGENTUMSVORBEHALT
Gelieferte Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von PegasusZentrum – Koppers und Letschert GbR

10. COPYRIGHT UND URHEBERRECHTE
Der durch Pegasuszentrum vertriebene Content ist urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer verpflichtet sich, die Urheberrechte anzuerkennen und einzuhalten. Es werden keine Urheber-, Nutzungs- und sonstigen Schutzrechte am Content auf den Nutzer übertragen.
Der Nutzer ist nur berechtigt, den abgerufenen Content zu eigenen Zwecken zu nutzen. Er ist nicht berechtigt, den Content im Internet, in Intranets, in Extranets oder sonstwie Dritten zur Verwertung zur Verfügung zu stellen. Eine öffentliche Wiedergabe oder sonstige Weiterveröffentlichung und eine gewerbliche Vervielfältigung des Contents wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Der Nutzer darf Urheberrechtsvemerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte im abgerufenen Content nicht entfernen.

11. EIGENSCHAFTEN DER PRODUKTE
Die anwendungstechnischen Empfehlungen des Verkäufers in Wort und Schrift erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch unverbindlich und begründen keine Rechtsansprüche des Käufers. Insbesondere entbinden sie den Käufer nicht davor, die Produkte auf Ihre Eignung für den vorgesehenen Verwendungszweck in eigener Verantwortung zu prüfen. Außerdem behaupten wir ausdrücklich nicht, dass unsere Produkte physische und/oder geistige Heilwirkungen irgendeiner Art entfalten. Für die missbräuchliche Anwendung der von uns gelieferten Produkte wird keine Haftung übernommen. Im Gegenteil, es wird ausdrücklich davor gewarnt. Trotz sorgfältiger Recherche können wir auch keine Haftung für Schäden aus eventuellen Unrichtigkeiten der Unterrichtsmaterialien übernehmen.

12. DATENSPEICHERUNG
Ihre Daten, soweit geschäftsnotwendig und im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes (Paragraph 26 BDSG) zulässig, werden in unserer EDV gespeichert und verarbeitet. Ihre Daten verwenden wir ausschließlich für Zwecke des Pegasuszentrums. Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Gerne geben wir Ihnen Auskunft zu Ihren gespeicherten Daten. Damit die Log-in Funktion des Online-Shops für bestehende Kunden genutzt werden kann, verwendet dieser Shop Cookies.

13. INTERNET-BEDINGUNGEN
Das Internet - als dezentraler Netzwerkverbund - arbeitet mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Eine Gewähr für den Ausschluss von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und für die Verwendung aktueller Daten kann unsererseits nicht übernommen werden. Wir weisen Sie deshalb auf Folgendes hin: Sie erhalten die von Ihnen angeforderten Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann keine Gewähr übernommen werden.

14. BESTAND DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
 Die Geschäftsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte verbindlich. Die durch den Wegfall der unwirksamen Bestimmungen entstehende Lücke ist nach Treu und Glauben im Sinne des Vertrages schriftlich zu ergänzen. Diese AGB´s sind ab dem 13.06.2014 gültig und ersetzen alle vorherigen AGB.
 
15. VERPACKUNGSVERORDNUNG (§ 6 Abs. 3 VerpackV)
Die Verpackungsverordnung (VerpackV) regelt die Rücknahme- und Verwertungspflicht für Transport-, Verkaufs- und Umverpackungen. PegasusZentrum - Koppers und Letschert GbR erfüllt die Beteiligungspflicht an einem Rücknahmesystem für die durch uns in Deutschland in Verkehr gebrachten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen nach § 6 Abs. 1 Satz 1 der Verpackungsverordnung. Als Rücknahmesystem im Sinne der Verpackungsverordnung (§ 6 Abs. 3 VerpackV) besteht mit der Firma NOVENTIZ GmbH Köln ein entsprechender Lizenzvertrag. Die Firma NOVENTIZ GmbH übernimmt für uns die Durchführung der Verpackungsentsorgung im Sinne der gesetzlichen Anforderungen.

PegasusZentrum – Koppers und Letschert GbR, Am Webergarten 4, D-61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101-3041405, Fax.: 06101-3041407, Email: info@pegasuszentrum.de, Steuernummer: 016 337 60169 (FA Friedberg), USt-IdNr.: DE245629197

Zurück

Parse Time: 0.495s