Die Ausbildung zum Heilpraktiker, Heilpraktiker Psychotherapie und Coach - psychologischer Berater im Selbststudium

Die Ausbildung für Heilpraktiker und Heilprakitker Psychotherapie im Selbststudium und Fernstudium erfordert ein gewisses Maß an Disziplin. Genauso wichtg ist es aber auch, dass Sie den geforderten Stoff gezielt vorbereiten. Hier bieten wir Ihnen die notwendigen Mittel an, dies zu tun.

Sie können bei uns einzelne Skripte, Hörbücher, Videos, Lerntafeln, Lernkarten, etc. bestellen, und so beispielsweise Ihre Ausbildung ergänzen. Wir empfehlen Ihnen aber besonders unsere komplett Ausbildung Heilpraktiker oder die komplett Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie. Hier haben Sie alles, was Sie benötigen und können sofort loslegen. Den Heilpraktiker für Psychotherapie bieten wir auch in einem strukturierten Selbststudium mit monatlichen Lektionen an.

Zur Vorgehensweise bei Ihrem Selbststudium

Um dieses Selbststudium gut nutzen zu können, möchte ich Ihnen einige Hinweise dazu geben. Diese haben sich im Laufe der vergangenen Jahre, in denen ich Menschen auf die Überprüfung vorbereitet habe und in denen dieses Selbststudium Anwendung gefunden hat, ergeben. Im Folgenden möchte ich Ihnen also Empfehlungen aussprechen. Letztendlich wissen Sie selbst am Besten, auf welche Art und Weise Sie gut lernen können.

Sie können sich dieses Selbststudium in 4 Schritten vornehmen:

1. Überblicken
Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick, bevor Sie ins Detail gehen.
Vielen hilft es, zu wissen, wohin der Weg führt.

2. Vertiefen
Mit dem Überblick im Kopf kann es jetzt an die Vertiefung des Wissens gehen.
Jetzt kommen die Details ins Spiel.

3. Verdichten
Nach dem Lernen eines Themas gilt es, die gesammelten Informationen zu verdichten,
d.h., sie komprimiert „abzuspeichern“ und bei Bedarf
(bestenfalls in der Prüfung) wieder entfalten zu können.

4. Wiederholen

Egal, wie Sie am besten lernen: Wiederholen ist hier das Mittel der Wahl.
Je öfter Sie einen Stoff auf möglichst unterschiedliche Weise beleuchten und Lernen, umso besser bleibt er einfach im Gedächtnis.

Lernzeiten
Nehmen Sie sich für das lernen des Stoffes genügend Zeit und lernen Sie vor allem regelmäßig. Die Erfahrung hat gezeigt, dass fest geplante Lernzeiten ein besseres Vorankommen garantieren als ein „ich lerne, wenn´s gerade mal passt“.

Für einen ersten Überblick, z.B. durch Anschauen der Unterrichts-DVDs, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die auf den DVDs angegeben ist. Pro Thema ist dies maximal eine Stunde, die sich zurückziehen müssen.

Die Vertiefung benötigt die meiste Zeit und vor allem Konzentration. Hier gilt es, den Stoff zu erfassen, zu vertiefen und evtl. durch Recherche noch besser zu verstehen. Hierfür benötigen Sie Ruhe und einen gewissen Zeitrahmen. Viel allerdings hilft hier nicht viel. Lernen Sie in kurzen Intervallen und gönnen Sie sich dazwischen immer wieder kleine Pausen. Wenn Sie merken, dass Ihre Konzentration trotz der Pausen nachlässt, beenden Sie das Lernen. Mit der Zeit werden Sie Ihren Lernrhythmus immer besser kennen lernen.

Das Verdichten, beispielsweise durch anschauen der Lerntafeln, und Komplettieren der Stichworte benötigt wieder etwas mehr Konzentration. Der Vorteil besteht hier darin, dass Sie immer mal wieder, wenn tatsächlich einmal eine halbe Stunde Zeit zur Verfügung steht, einen Blick darauf werfen können. Machen Sie sich in jedem Fall Notizen über Unsicherheiten im Lehrstoff, die es nochmals zu vertiefen gilt.

Das Wiederholen durch die Prüfungsfragen können Sie ebenfalls in einem recht kurzen Zeitrahmen, z.B. am Abend, durchführen. Aber auch hier gilt: Nehmen Sie sich feste Zeiten vor.

Überblicken – Die Unterrichts-DVD
Ich empfehle Ihnen, die DVDs zu Beginn anzuschauen. So haben Sie die Möglichkeit, sich ein erstes Bild vom Thema zu machen.

Vertiefen - Das Skript
Das Skript ist aus dem Präsenzunterricht entstanden und hat im Laufe der Jahre einige Veränderungen erfahren. Es wurde mit der Zeit nicht nur ergänzt, sondern auch auf Anraten vieler Nutzer verschlankt. Denn immerhin ist es das Ziel eines Skriptes, den geforderten Stoff strukturiert wiederzugeben, ohne ihn zu überladen.

Sie werden trotzdem noch Informationen darin finden, die vermutlich in keiner Überprüfung in diesem Umfang abgefragt wird. Ein solides Hintergrundwissen jedoch ist unverzichtbar, um sich – besonders in einer Überprüfung – auf diesem weiten Feld gut bewegen zu können. Sie halten also einen ausgewogenen Mix aus wichtigen Informationen und abgestimmten Hintergrundinformationen.

Außerdem befinden sich im Anhang jedes Skriptes Prüfungsfragen – doch  dazu später noch mehr.

Verdichten – Die Lerntafeln (nur Heilpraktiker für Psychotherapie)
Auch dies ist eine Entwicklung aus der Praxis, die viele Schüler für gut befunden haben. Die Lerntafeln stellen eine komprimierte (verdichtete) Wiedergabe des Themengebietes dar und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen anhand der angegebenen Stichpunkte zu überprüfen.
Entweder Sie nutzen die Lerntafeln so, wie Sie geliefert werden oder Sie erstellen sich nach den Vorlagen Ihre eigenen. Genauso können Sie die vorhandenen natürlich     beschriften und ergänzen. Die Lerntafeln empfehle ich Ihnen zur Wiederholung des Stoffgebietes.

Überprüfen – Die Prüfungsfragen
In Ihrem Selbststudium finden Sie nach jedem Themengebiet eine Auswahl an Fragen, wie sie auch in der Überprüfung gestellt werden können. Danach können Sie sie anhand des Lösungsschlüssels korrigieren. Im Folgenden möchte ich Ihnen einige Hinweise zur Beantwortung der Fragen geben.

Wir bieten die Ausbidung zum Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie in mehreren Paketen zur Komplett Ausbikg an, die Sie auch jederzeit erweitern können

Komplett Ausbildung Heilprakitker Psychotherapie

Strukturiertes Selbststudium: Monatliche Lektionen mit Skripten, Lerntafeln, Prüfungsfragen, Hörbüchern und Videos
Komplett Ausbidung Basis Edition mit Skripten, Lerntafeln und Prüfungsfragen
Komplett Ausbidung Audio Edition mit Skripten, Lerntafeln, Prüfungsfragen und Hörbüchern
Komplett Ausbidung Video Edition mit Skripten, Lerntafeln, Prüfungsfragen und Videos
Komplett Ausbidung Premium Edition mit Skripten, Lerntafeln, Prüfungsfragen, Hörbüchern und Videos

Sie können die komplett Ausbildung ergänzen

komplett Pakete Hörbücher Heilpraktiker Psychotherapie
Komplett Paket Hörbücher Prüfungsfragen Heilpraktiker Psychotherapie
Komplett Paket Videos Heilpraktiker Psychotherapie
Komplett Paket Lerntafeln Heilpraktiker Psychotherapie
Prüfungsfragen für Heilpraktiker Psychotherapie

 

Ausbildung Heilprakitker - Komplett Ausbildung

Komplett Ausbidung Basis Edition mit Skripten und Prüfungsfragen
Komplett Ausbidung Audio Edition mit Skripten, Prüfungsfragen und Hörbüchern
Komplett Ausbidung Video Edition mit Skripten, Prüfungsfragen und Videos
Komplett Ausbidung Premium Edition mit Skripten, Prüfungsfragen, Hörbüchern und Videos

Sie können die komplett Ausbildung ergänzen

komplett Pakete Hörbücher Heilpraktiker
Komplett Paket Videos Heilpraktiker
Prüfungsfragen für Heilpraktiker

 

Ausbildung Coach / psychologischer Berater

Komplett Ausbildung Coach / Psychologischer Berater
Workshop Paket Potenziale finden und entwickeln

Zurück

Parse Time: 0.290s